Mit Postkarten begann die Geschichte von RANNENBERG & FRIENDS. Damals reiste Verena Rannenberg selbst als Verlagsvertreterin für Verlage wie Hoffmann und Campe, Eichborn und CARLSEN.

Ihre Leidenschaft für Sortimente und Konzepte im Buchhandel war die ideale Voraussetzung, um aus dem 1997 gegründeten Kartengroßhandel einen Verlag für ihre "eigenen" Produkte zu gründen.

Heute wirken über 30 Mitarbeiter mit an der Erfolgsgeschichte von RANNENBERG & FRIENDS.  Mit jedem Jahr wächst das Programm aus Karten, Papeterie, Geschenkartikeln und Büchern stetig.

Der in Hamburg beheimatete Verlag ist heute eine feste Größe im Buchhandel und im Bereich des Lifestyle- und Geschenkesegments.